3 Nähideen für Stoffreste!

eingetragen in: DIY, Nähen 2

In diesem Beitrag zeige ich dir drei Nähideen für deine Stoffreste. Hier unten auf der Seite findest du das Video, in dem ich die Ideen nicht nur zeige, sondern auch Schritt für Schritt erkläre, wie du sie selbst nähen kannst. Wer kennt das nicht? Selbst wenn man zielgerichtet Stoff für ein Nähprojekt kauft, bleibt vom Stoff etwas übrig, weil man lieber sichergehen wollte und etwas mehr als benötigt gekauft hat oder ganz einfach nur durch den Zuschnitt. Die kleinsten Stoffreste kann man ja noch wegschmeißen, aber mit den etwas größeren lassen sich doch noch sehr schöne Dinge selber nähen.

Werbung



Natürlich kannst du diese Ideen für dich selbst umsetzen. Oder du nähst einfach mal einen kleinen Schwung davon und hast ein paar schöne kleine Geschenke zu Hause, die du immer mal verschenken kannst. Ich bin gespannt, welche der Ideen dir am besten gefällt.

Serviettenring nähen Nähidee für Stoffreste Video Anleitung DIY MODE Idee

Die Serviettenringe sind total einfach und schnell genäht, machen aber trotzdem was her, auf einem schön gedeckten Tisch. Du könntest sie passend zu selbst genähten Tischsets herstellen. (Eine Anleitung dafür findest du hier.)

Werbung



Die zweite Idee ist ein kleiner wendbarer Beutel mit Tunnelzug. Beutel lassen sich auf viele verschiedene Arten nähen. (Hier habe ich schon mal gezeigt, wie ein Beutel mit Französischer Naht geht und hier, wie ein klassischer Beutel mit Tunnelzug genäht wird.) Dieser Beutel ist besonders, da der Tunnelzug aus einem extra Stoff genäht wird, dadurch kann man mit verschiedenen Stoffen arbeiten und der Beutel lässt sich eben auch wenden.

Kleinen Beutel mit Tunnelzug nähen Nähidee für Stoffreste Video Anleitung DIY MODE Idee

Im Video zeige ich dir, wofür der Beutel von der Größe her perfekt geeignet ist. Aber kleine Beutel kann man eigentlich immer und für alles Mögliche gebrauchen. Also da lohnt es sich auf jeden Fall, einige von zu nähen. Natürlich sind Beutel auch eine klasse Geschenkverpackung und umweltfreundlicher UND schöner als Geschenkpapier noch dazu!

Material und Maße

Für die DIY’s benötigst du:

– Ein Serviettenring wird aus einem Streifen von 18 x 8 cm genäht. Zusätzlich benötigst du zB KamSnaps. Der Stoff sollte robust oder mit Vlieseline verstärkt sein.
– Für den Beutel benötigst du zwei Stücke a 12 x 26 cm, zwei Stücke a 14 x 5 cm und ein Bändchen mit 85 cm Länge.
– Das Haargummi wird aus einem Streifen von 45 x 10 cm genäht. Den Streifen kannst du vorher noch aus verschiedenen, kleineren Resten zusammennähen. Das Gummi ist 28 cm lang.

3 Nähideen für Stoffreste / Video-Anleitung:

Falls du meinen YouTube Kanal nicht abonniert hast, hast du wahrscheinlich mein letztes Video nicht gesehen. Ich habe mich dazu entschlossen, von nun an zwei Kanäle zu haben. Einen für deutsche und einen für englische Videos. Also von nun an gibt es meine Erklärungen wieder, wie gewohnt, auf Deutsch für dich!

Werbung



Die dritte Idee ist mein persönlicher Favorit, weil ich es jetzt so viel benutzt habe und weil ich einfach auch ein kleines (ganz ganz kleines) Modeopfer bin. :-) Die auffälligen 90er Jahre Haargummis sind ja wieder total in. Wer hier für Teenager näht, kann sich mit so einem Geschenk sicherlich beliebt machen. Da ich vor einigen Jahren schon eine Anleitung für so ein kleines Scrunchy gemacht habe, zeige ich in diesem Video eine andere Nähvariante. Ich bin gespannt, welche dir besser gefällt.

Haargummi nähen 90s Scrunchy Nähidee für Stoffreste Video Anleitung DIY MODE Idee

Ich wünsche dir viel Spaß und gutes Gelingen beim Nachnähen! Wenn du eine dieser Ideen umgesetzt hast, würde ich mich sehr über ein Foto davon freuen. :-) Du kannst Bilder auf der DIY MODE Facebookseite posten, oder auf Instagram mit den Hashtags #diymode #diymodenschau versehen und mich mit @diymode.de taggen.

Liebe Grüße, deine
eliza

Als Nähinspiration auf Pinterest merken? ;-)
Nähideen für Stoffreste Video Anleitung DIY MODE Ideen Nähen

Weitere tolle Beiträge für dich!

Du liebst DIY und MODE?

Schließe dich 63.716 DIY-Begeisterten Newsletter und Social Media Followern an und erhalte Neuigkeiten, Freebies und Infos zu Schnittmustern per Email.

Der Newsletter ist natürlich kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Mehr / Werbung



Noch mehr: Ideen zum Nähen und Basteln!

Hier findest du alle DIY MODE Anleitungen in der Übersicht:

DIY-MODE-anleitungen-nähen-blog-ideen

♥ Teilen & Unterstützen ♥

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, dann teile ihn gerne mit deinen Freunden!

Du magst meinen Stil und hast Lust meine Arbeit zu unterstützen?

Dann schau doch mal in meinem Shop vorbei oder sag Hallo! auf Facebook, Instagram und YouTube<3

Hier gibt es auch ein Pinterest Board mit allen DIY MODE Anleitungen.

Jetzt mit deinen Freunden teilen:

2 Responses

  1. Ursula
    | Antworten

    Die kleinen Beutel sind eine tolle Idee. Werden jetzt erstmal in Serie genäht Zum Füllen mit Lavendelblüten.
    Danke für die Anleitung

  2. Ursula
    | Antworten

    Vielen Dank für das tolle Video! Es verführt dazu, gleich mit dem Nähen los zu legen! Liebe Grüße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.