Diese Vertragsbedingungen gelten für alle Verträge, die zwischen DIY MODE

– Eliza Schwarz / Calle Extremadura 32A / 35600 Puerto Del Rosario / Fuerteventura (Las Palmas) / Spanien –

(im Folgenden „Anbieter“ oder „wir“) und unseren Kunden (im Folgenden „Kunde“ oder „Sie“) ausschließlich über das Internet, also in unserem Online-Shop geschlossen werden.

 

1. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Anbieter und dem Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

 

2. Angebot, Vertragsschluss

Der Kunde kann aus unserem Sortiment Produkte auswählen und diese über die Schaltfläche („Button“) „in den Warenkorb legen“ in einem sogenannten Warenkorb sammeln. Über den Button „zahlungspflichtig bestellen“ gibt der Kunde einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Artikel ab. DIY MODE ist berechtigt, dieses Angebot innerhalb einer Frist von einer Woche unter Zusendung der Bestätigungsemail anzunehmen. Mit dieser Bestätigungsemail ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

 

3. Zahlung

Die Bezahlung im DIY MODE Shop erfolgt per PayPal. Weitere Zahlungsmöglichkeiten, wie die Bezahlung per Kreditkarte oder per Sofortüberweisung, bieten wir in unserem DaWanda Shop an.

Was ist PayPal?

PayPal ist ein Online-Zahlungsservice. Die Nutzung von PayPal setzt voraus, dass Sie ein Kundenkonto bei PayPal besitzen, bei dem Ihre Bank- oder Kreditkartendaten hinterlegt werden. Sie werden nach Abschluss der Bestellung zu PayPal weitergeleitet. Dort loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem von ihnen angegebenen Passwort in Ihr PayPal-Konto ein und bestätigen die Zahlung. Sie erhalten eine Zahlungsbestätigung von PayPal per E-Mail. PayPal belastet Ihr Kundenkonto mit dem entsprechenden Kaufpreis und überträgt diesen auf unser Verkäuferkonto.

 

4. Lieferung/Download

4.1    Der erworbene Artikel wird dem Kunden als PDF Datei zum Download bereit gestellt. Hierzu übermittelt DIY MODE dem Kunden einen Link an die vom Kunden angegebene Email-Adresse. Der Link steht dem Kunden grundsätzlich für einen unbegrenzten Zeitraum zur Verfügung. Zusätzlich befindet sich das gekaufte PDF Schnittmuster im Kundenkonto unter dem Menüpunkt: Meine Bestellungen und kann dort beliebig oft runtergeladen werden.

4.2   Der Kunde kann die Dateien der Artikel, an welchen er Nutzungsrechte erworben hat, ausschließlich in elektronischer Form über unsere Internetseiten abrufen. Weitergehende Ansprüche, insbesondere auf Überlassung von weiteren Kopien oder Datenträgern, bestehen nicht. Um die Schnittmuster ansehen und ausdrucken zu können, benötigt der Kunde die passende Software (Adobe Reader, für Windows und Mac erhältlich). Die Bereitstellung der Software selbst stellt keine Leistungspflicht von DIY MODE dar. Zusätzliche Versandkosten fallen nicht an. Etwaige beim Download anfallende Telekommunikationsgebühren sind vom Kunden zu tragen.

 

5. Nutzungsrechte

Die angebotenen DIY MODE Artikel sind nur für den privaten Gebrauch bestimmt. Darüber hinaus ist es dem Kunden nicht gestattet, den im Wege des Downloads bezogenen Artikel zu vervielfältigen, zu verbreiten, auszustellen und/oder öffentlich wiederzugeben. Verboten ist insbesondere, den Artikel im Internet oder in anderen Netzwerken öffentlich zugänglich zu machen.

Die nach unseren Anleitungen und Schnittmustern hergestellten Produkte dürfen vom Kunden verkauft werden.

 

6. Widerrufsrecht

Für DIY MODE Artikel besteht kein Widerrufsrecht. Gemäß § 356 Abs. 5 BGB erlischt das Widerrufsrecht bei einem Vertrag über die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten (zB PDF Downloads).

 

Stand 14.08.2017