OOTD Wüstenblume / Sommertrends 2017 DIY & BUY

eingetragen in: Mode & Lifestyle, Outfits | 0




Juhu endlich kann ich dir meine selbst bestickte Jeans zeigen. Ich habe ja schon um Weihnachten herum meine Liebe fürs Sticken entdeckt und jetzt endlich mein erstes selbst besticktes Outfit fertig bekommen. Ich wollte unbedingt ein paar schöne Fotos davon machen und finde die Location, als ehemaliger Großstadtmensch, fast surreal. Fuerteventura hat nicht nur die schönsten Strände, sondern auch viele wunderschöne Berge. Ich habe mich gefühlt wie eine kleine bunte Wüstenblume, in dieser komplett beigen Kulisse. :-D

Kommen wir zu den Details des Outfits und zu einigen der schönsten Sommertrends für 2017!

Sommertrend: Colour Blocking

Ich bin ja schon lange ein großer Fan davon, rot und pink zu mischen. Ich mag einfach beide Farben super gerne und empfinde sie auch als sehr harmonisch zusammen. Tatsächlich kommt der Colour Blocking Trend dieses Jahr zurück und zwar vorallem in der Kombination von pink und rot. Auch die Farben blau und grün können sehr schön zusammen aussehen. So wird aus einem alten Trend dann doch wieder etwas frisches, da es nun eben auch um Harmonie und nicht nur um die klare Agbrenzung geht.

OOTD Wüstenblume bestickte Jeans DIY Colourblocking Trend Sport

Rote Baseball Cap von Nike, Ohrringe von Terra Fuerteventura, Lippenstift Rouge Allure 136 Melodieuse von Chanel.

Sommertrend: Sporty Chic

Dieser Trend ist schon recht lange da und geht bestimmt auch nicht so schnell wieder weg. Kein Wunder. Von Kopf bis Fuß in gemütliche Klassiker gehüllt, das geht doch immer oder?

OOTD Wüstenblume bestickte Jeans DIY Colourblocking Trend Sport

Nach längerer Zeit gabs mal wieder neue Schuhe für mich. Diese Adidas Sneaker sind super bequem und auch etwas luftiger als meine anderen Sneaker, da sie oben aus Mesh sind. Perfekt für den Frühling und Sommer. Außerdem finde ich das pinke Logo als kleines Highlight auch ganz cool.

Werbung




Sommertrend: Statement Shirt

Statement Shirts sieht man zurzeit überall. Viele zum Thema Feminismus, aber auch die eher unpolitischen von F.A.M.T. sind mir in letzter Zeit ständig über den Weg gelaufen. Wir als DIY Liebhaber können uns sowas natürlich wunderbar selbst machen. Mein Statement ist auch in pink und rosa auf dem Shirt gelandet und heißt: MAKE ART NOT WAR. Eine ganz süße Anleitung in Videoform dazu, gibt es von Liz (You & I heart DIY) hier.

OOTD Wüstenblume bestickte Jeans DIY Colourblocking Trend Sport

T-Shirt Upcycling mit selbst gesticktem Statement.

Werbung




Sommertrend: Stickereien & Boho / Hippie Elemente

Wieder ein wunderbarer DIY Trend. Gefühlt leben wir in einem kompletten Hippie / Boho Jahrzent. Es gibt immer wieder neue Elemente die aufgegriffen werden. Stickereien sieht man auch schon länger. Dieses Jahr zieren sie eher transparente, zarte Stoffe. Auch der Schmuck bleibt Ethno.

 

OOTD Wüstenblume bestickte Jeans DIY Colourblocking Trend Sport

Jeans Upcycling mit selbst gestickten Blumen in weiß und verschiedenen Rot- und Rosatönen. Mein Stickgarn hatte ich im Winter bei Amazon bestellt. Das Päckchen hat super viele schöne Farben, ich bin damit auf jeden Fall sehr zufrieden. Die großen Blumen habe ich mit Hilfe von einem Youtube Video gestickt. Anleitungen zu den kleinen Blümchen findet man eigentlich überall, dieser Stich heißt Lazy Dazy.





Trends hin oder her, natürlich sollte man immer das tragen, was einem besonders gefällt und steht. Ich persönlich mag diesen Mix aus Farben, Mustern, Streetwear und Boho-Elementen super gerne und deswegen hatte ich auch Lust das ganze mal als kleine Trendvorschau zu verpacken. Mode ist schon eine sehr große Leidenschaft von mir, auch wenn ich oft das Gefühl habe es wirkt unfassbar oberflächlich. Aber das hier ist ja ein DIY und Mode Blog und von daher teile ich eben auch genau das hier. In diesem Sinne:

Make Art. Not War.

Make Happy Stuff! <3

OOTD Wüstenblume bestickte Jeans DIY Colourblocking Trend Sport

Ich hoffe ich konnte dich mit meinem Outfit inspirieren selbst kreativ zu werden! Hast du schon mal etwas von deiner Kleidung bestickt und welches Statement würdest du gerne auf deinem Shirt tragen? :-) Schreib es mir gerne in die Kommentare. Ich bin auch gespannt, wie dir mein Outfit gefällt. Da heute ganz zufällig Donnerstag ist, verlinke ich meine Stickerei bei RUMS, wo es weitere selbst gemachte Kleidung zu sehen gibt.

Bis bald, deine

eliza

Noch mehr: Ideen zum Nähen und Basteln!

Hier findest du eine Sammlung mit mehr als 50 DIY MODE Anleitungen:

diy-mode-anleitungen-naehen-basteln-blog-ideen-kleidung-trends-kostenlos-freebies-2016-2017

♥ Teilen & Unterstützen ♥

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, dann teile ihn gerne mit deinen Freunden!

Du magst meinen Stil und hast Lust meine Arbeit zu unterstützen?

Dann schau doch mal in meinem Shop vorbei oder sag Hallo! auf Facebook, Instagram und YouTube<3

Hier gibt es auch ein Pinterest Board mit allen DIY MODE Anleitungen.

Du liebst DIY und MODE?

Erhalte kostenlos alle neuen Anleitungen und Beiträge direkt in dein Email Postfach!

Hier für den Newsletter anmelden:

Jetzt mit deinen Freunden teilen:

Bitte hinterlasse eine Antwort