Was zieht dich an Ella Mara?!





Ella Mara wird für die ein oder anderen Nähfreundin bereits durch die Show „Geschickt eingefädelt“ ein bekanntes Gesicht sein. Sie kämpfte sich bis in Finale und war unter den Finalisten die einzige, die auch mit eigenen Schnitten punkten konnte.

Besonders beeindruckt hat mich Ella Maras Lockerheit wenns gut lief. Da sagte sie dann so Sachen wie „Heute mache ich mir nicht so große Sorgen, also nähe ich einfach genau das, worauf ich Lust habe. Ich bin ja hier um Spaß zu haben“. Diese lockere Art findet man auch auf ihrem Blog wieder, wo sie neben ihren tollen, gelungen Näh-Projekten auch munter Bilder von aufgeplatzten Nähten oder dem Chaos hinter der Kamera zeigt. Heute freue ich mich fragen zu dürfen:

Was zieht dich an Ella Mara?!

Ella Mara

Ich ziehe mich selber an! Mittlerweile kaufe ich nur noch Unterwäsche, Socken und Leggings. Das macht mich aber zu einem riesen Schuh-Fan, denn irgendwas muss man ja shoppen.

Wie bist du zum Nähen gekommen? 

Ich habe Ende 2010 überraschend eine Nähmaschine geschenkt bekommen. Durch die Nähblogs die ich lese, habe ich mich getraut Kleidung zu nähen.

 

Welche Nähblogs sind das? :-)

Der erste Nähblog den ich gelesen habe ist Allures&Coutures. Ich lese am liebsten die verschiedenen Beiträge beim Me Made Mittwoch, einer Linksammlung von selbst-nähenden Menschen die ihre Kleidungsstücke präsentieren.

 

Was machst du eigentlich beruflich, bzw wenn du nicht gerade nähst?

Ich arbeite in einer Stiftung, im Bereich der kulturellen Bildung und versuche mein Studium zu Ende zu bringen.

 

Welche anderen kreativen Tätigkeiten gefallen dir noch (zB Stricken, Kochen, Basteln…)?

Mir gefällt Alles, aber ernsthafte Produkte entstehen außer beim Nähen nur beim Stricken.

Ella Mara 3

Mein liebstes Kleidungsstück ist in der Regel das Neuste. Im Moment mag ich aber auch sehr gerne alle meine Kleider mit einem blau-ton, der zu meiner Brille passt.

Wie und wo shoppst du am liebsten und gibt es Marken oder Trends die dir besonders gefallen?

Ich kaufe am liebsten online, da dort die Auswahl, besonders bei Problemgrößen einfach größer ist. Meine Lieblings-Schuhmarken sind ART, Clarks und Ted and Muffy. Unterwäsche kaufe ich bei Pepperberry. Den Rest meiner Bekleidung versuche ich selbst zu nähen. Zum Glück bin ich nicht mehr auf die Kleidung aus Läden angewiesen und unabhängig von der Modeindustrie. Ehrlich gesagt, hab ich keine Ahnung von Trends und bin sehr froh darüber.

 

Wo und wie kaufst du deine Stoffe?

Ich kaufe überall Stoffe. Online, in meiner Stadt, immer wenn ich im Urlaub bin. Ich achte darauf keine reine Kunstfaser zu kaufen, mache aber ganz selten mal eine Ausnahme. Ansonsten richte ich mich nach Farben und Mustern und kaufe viel mehr als ich vernähen kann.





Was ist zuerst da, der Schnitt, der Stoff oder die Idee?

Das ist immer unterschiedlich. Manchmal kaufe ich Stoff, und weiß noch nicht was ich daraus machen werde. Oft kaufe ich aber auch einen Stoff für ein bestimmtes Projekt. Die Schnitte erstelle ich immer selber und ändere sie auch oft während des Entstehungsprozess.

Ella Mara geschickt eingefädelt

Wie bist du eigentlich in die VOX Show „Geschickt eingefädelt“ gekommen? 

Die Produzenten der Sendung haben auf meinem Blog angefragt ob ich Lust habe mich zu bewerben. Das Casting und das die Entscheidung hat ziemlich lang gedauert, aber als der Anruf kam hab ich mich natürlich ziemlich gefreut.

 

Was hat sich seit der Show für dich verändert, was konntest du als Fazit für dich mitnehmen?

Im Grunde hat sich gar nicht viel verändert. Ich hoffe den ein oder anderen dazu inspiriert zu haben mal für sich selbst zu nähen. Ich bin froh die anderen Kandidaten kennengelernt zu haben, wir haben immer noch Kontakt. Ich habe unglaublich viel gelernt, über mich und näh-technisch von Inge. Es war einfach schön mich ausprobieren zu können.

 

Was sind deine liebsten Näh-Helfer bzw Produkte rund ums Nähen?

Ich habe mir nach der Show die Bügelstation von dort besorgt. Das hat wirklich viel verändert. Ich habe vorher nie gerne gebügelt, aber ich habe gelernt wie hilfreich das ist und wie viel gutes Eqiupment ausmacht. Außerdem brauche ich ständig meine Nahttrenner. Trennen gehört einfach zum Nähen dazu, auch wenn es viele nicht gerne machen.

Ella Mara

Mein momentaner Lieblingsstoff ist Crêpe aus Wolle und Viskose. Ich mag generell sehr gerne Wollmischungen, zB Rippjersey mit Wolle und Elasthan oder ganz dünne Schurwollstoffe.

Wer oder Was inspiriert dich zurzeit? 

Ich lasse mich von allem inspirieren was ich so sehe. Stoffe, Farben, Natur, Erlebnisse. Im Moment versuche ich mehr in Kollektionen zu nähen. Mein neuster Tick ist ein Blauton, der zu meiner Brille passt. Und sobald es wärmer wird plane ich eine Ananas-Kollektion.

 

Was können wir in Zukunft von dir und deinem Blog erwarten?

Ich möchte Videos machen, beispielsweise ein Tutorial zu meinem Seidenärmel aus der Sendung. Viele Leser haben geäußert, dass sie mehr über Schnitterstellung lesen und sehen würden. Das ist fest geplant.

 

Hier ist das erste Video zu sehen:

 

Wo findet man dich im Netz? 

Ich blogge unter ellamara.de und bin bei Facebook, Instagram und Twitter zu finden.

Vielen vielen Dank für das Interview liebe Ella Mara. Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und Freude bei deinen kreativen Projekten!

Ich hoffe der kleine Einblick in Ella Maras Nähwelt hat dir gefallen und konnte dich ein wenig inspirieren.

Liebe Grüße, deine
eliza

Noch mehr: Ideen zum Nähen und Basteln!

Hier findest du eine Sammlung mit mehr als 50 DIY MODE Anleitungen:

diy-mode-anleitungen-naehen-basteln-blog-ideen-kleidung-trends-kostenlos-freebies-2016-2017

♥ Teilen & Unterstützen ♥

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, dann teile ihn gerne mit deinen Freunden!

Du magst meinen Stil und hast Lust meine Arbeit zu unterstützen?

Dann schau doch mal in meinem Shop vorbei oder sag Hallo! auf Facebook, Instagram und YouTube<3

Hier gibt es auch ein Pinterest Board mit allen DIY MODE Anleitungen.

Du liebst DIY und MODE?

Erhalte kostenlos alle neuen Anleitungen und Beiträge direkt in dein Email Postfach!

Hier für den Newsletter anmelden:

Jetzt mit deinen Freunden teilen:

Bitte hinterlasse eine Antwort